Slideshow doppelzimmer biergarten header_radtour_parkhotel-ilshofen hochzeit studio header_sommer_parkhotel_ilshofen restaurant geburtstag steakwochen Abteilungsleiter

Best-Preis-Garantie

 

Historische Städte

Historische Städte

Städte mit historischem Stadtkern

Museen

Museen

Eine kleine Auswahl interessanter Museen

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser in Hohenlohe


Städte mit historischem Stadtkern

Schwäbisch Hall

Schwaebisch Hall bei Nacht 89368 Schwaebisch Hall e1f52 Freilichtspiele Michealstreppe d43b3

Die ehemalige Salzsiederstadt am Kocher hat im Jahr 2006 viel Grund zu Feiern: die Stadt und die Kirche St. Michael feiern ihr 850-jähriges Jubiläum. Nahezu unverändert präsentieren sich die mittelalterlichen Gassen und Gässchen den Besuchern und laden zu einer Entdeckungsreise durch die ehemalige Freie Reichsstadt ein. Das unverwechselbare Stadtbild wird geprägt von den wuchtigen Mauern der früheren Zehntscheuer, dem heutigen Neubausaal, vielen Fachwerkhäusern, die sich den Hang hinauf ziehen und den unzähligen Treppen und "Stäffele" die auf und ab führen. Einzigartig ist die Leichtfüßigkeit, mit der sich die Schauspieler alljährlich im Sommer, zur Zeit der Freilichtspiele, über die 53 Stufen der großen Freitreppe vor St. Michael bewegen. Dann verzaubert sich der wunderschöne Marktplatz in einen faszinierenden Theatersaal.

Rothenburg ob der Tauber

Schlossgarten Rothenburg aa0bd Marktplatz Rothenburg 9377d Rathaus Rothenburg fa21b

Die einstige Freie Reichsstadt ist noch heute ein Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. Sie gilt wie kaum eine andere Stadt als Inbegriff der deutschen Romantik. Gotische Kirchen, eine turmbewehrte Stadtmauer, verwinkelte Gassen und liebevoll restaurierte Fachwerk- und Bürgerhäuser lassen Geschichte lebendig werden. 43 Tor- und Mauertürme hat die Stadtmauer rund um den historischen Kern von Rothenburg - unser Tipp: Nehmen Sie sich Zeit für den Wehrgang! Ein besonderer Kunstschatz ist der Heiligblutaltar von Tilman Riemenschneider in der Jakobskirche. Ein mittelalterliches Kriminalmuseum, das Alt-Rothenburger Handwerkshaus, ein Puppen- und Spielzeugmuseum und, und, und entführen Gäste in alte Zeiten. Höhepunkte im Stadtleben sind die alljährlichen Reichsstadt-Festtage, der historische Schäfertanz und der Weihnachtsmarkt in den Gassen der Altstadt. Übrigens: im "Käthe Wohlfahrt-Weihnachtsdorf" erleben Besucher Weihnachten zu jeder Jahreszeit an 365 Tagen im Jahr!

Dinkelsbühl

Weinmarkt c6d4c Rothenburger Tor c264e Baeuerlinsturm

Dinkelsbühl liegt an der Romantischen Straße, etwa 35 km von Ilshofen entfernt. Die vollständig erhaltene historische Altstadt zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern in Europa. Unser Tipp: Am besten erleben Sie dieses mittelalterliche Ambiente bei einem Spaziergang durch die engen Gässchen, entlang der Stadtmauer oder in der Altstadt. Hier ragen die hohen Giebel der ehemaligen Patrizierhäuser in die Höhe, Mauern, Türme und Tore zeugen von der Wehrhaftigkeit Dinkelsbühls. Alljährlich lassen die Dinkelsbühler beim mittelalterlichen Stadtfest und der so genannten "Kinderzeche" längst vergangene Zeiten wieder lebendig werden.

Vellberg

Vellberg 61baf Vellberger Stadtmauer c4b59

Die mittelalterliche Kleinstadt, die oft als Klein-Rothenburg bezeichnet wird, liegt landschaftlich reizvoll auf einem Bergsporn oberhalb der Bühler. Eine mächtige Bastion umschließt den Stadtkern mit seinen liebevoll restaurierten Gebäuden. Das Schloss und mehrere angrenzende Gebäude werden gastronomisch genutzt. In der Schlosskapelle mit Wand- und Deckengemälden aus dem 16. Jahrhundert und beim Rundgang durch den unterirdischen Wehrgang und die Befestigungsanlagen mit ihren Türmen und Mauern erlebt man mittelalterliches Flair.

Aus dem Marktbrunnen in der überschaubaren Stadtmitte fließt alljährlich während des Weinbrunnenfestes anstelle von Wasser Qualitätswein aus Württemberg.

Gegenüber des mauerbewehrten Stadtkerns, auf der anderen Seite der Bühler, liegt die Stöckenburg, die evangelische Pfarrkirche Vellbergs. Der dort befindliche Choraltar wurde um 1500 erschaffen und zählt zu den bedeutenden Stücken sakraler Kunst in Württemberg-Franken.

Langenburg

Langenburg b3aaa Schlosshof Langenburg 9e72b Schlossgarten Langenburg b7f00

Weithin sichtbar liegt Schloss Langenburg auf einem Bergsporn, der sich über das Jagsttal erhebt. Das im Renaissancestil erbaute Schloss bildet den westlichen Zipfel der Stadt und wird teilweise noch von der fürstlichen Familie zu Hohenlohe-Langenburg bewohnt. Die Stadt selbst streckt sich über den Bergrücken. Klein und beschaulich wirkt der historische Teil der Stadt. Der Blick ins Tal lohnt immer: die Aussicht von der Terrasse des Schlosscafés ist einzigartig und gehört zu einem Langenburg-Besuch ebenso wie der Genuss von "Wiebele". Die süße Backspezialität wurde einst für den Fürsten gebacken und wird noch heute nach einem geheimen Rezept hergestellt. Das Schlossmuseum zeugt von der Geschichte des Herrschergeschlechtes. Liebhaber alter und edler Automobile sollten sich einen Abstecher ins Automuseum nicht entgehen lassen!

Kirchberg an der Jagst

Kirchberg 77206 Kirchberg 2 66a40

Auf einer Bergzunge hoch über dem Jagsttal liegt Kirchberg, ein ehemaliger Residenzort mit bescheidener, barocker Pracht. Die liebevoll sanierte Altstadt hat sich ihren romantischen Charme aus alter Zeit bewahrt. Bürgerhäuser vom Mittelalter bis in die Zeit des Klassizismus und uralt wirkende, romantische Gärten prägen das Bild der kleinen Stadt. Einst lag der Ort auf dem Weg zwischen den ehemaligen Reichsstädten Schwäbisch Hall und Rothenburg ob der Tauber. Heute ist Kirchberg umgeben vom Grün des Hohenloher Landes und vom Verkehrslärm unberührt.

Weikersheim

Schloss Weikersheim 79486 Schlosspark 833dc

Am Stammsitz des Hauses Hohenlohe stellt Weikersheim ein Musterstück einer ländlichen Residenz dar. Schloss, Park und Stadt bilden dabei eine harmonische Einheit.
Highlight des an der romantischen Straße gelegenen Städtchens ist der nach dem Vorbild von Versailles angelegte große Schlosspark mit über 50 Figuren, der Orangerie und dem herrlichen Blick auf die Weinberge und Hänge des Taubertals.

Im Rittersaal des Schlosses mit seiner kunstvollen Kassettendecke finden regelmäßig Konzertveranstaltungen, Kammermusik, Liederabende, Opernaufführungen und Jazzkonzerte statt.


Eine kleine Auswahl interessanter Museen  

Freilandmuseum Wackershofen f7271 Hammerschmiede Gröningen Kunsthalle Wuerth 0852a

Einige Museen sind mit einem Link hinterlegt, der zu einer Website weiterleitet, die jeweils mehr Informationen dazu enthält.


Burgen und Schlösser in Hohenlohe

Schlosspark 3d3b5 Langenburg b3aaa Burg Jagsthausen 4c5f2